Das Unternehmen
Die Biomethan Rhön-Grabfeld GmbH & Co. KG wurde im Dezember 2009 gegründet. Ziel und Zweck der Gesellschaft ist die Errichtung und der Betrieb einer Biogasaufbereitungsanlage in Unsleben, gemeinsam mit den beiden Partnern Agrokraft Streutal GmbH & Co. KG (Rohbiogaslieferant) und der Bayerischen Rhöngas GmbH (Einspeisung von Biomethan in das öffentliche Gasnetz).
Gesellschafter des Unternehmens:
Überlandwerk Rhön GmbH
Bayerische Rhöngas GmbH
Gasversorgung Unterfranken GmbH
Stadt Bad Neustadt
Stadt Mellrichstadt
Gemeinde Unsleben
21,2 %
24,9 %
24,9 %
17,0 %
11,0 %
01,0 %

Sitz der Gesellschaft:

Hauptstraße 3
97616 Bad Neustadt an der Saale